Archive for the 'Kambodscha' Category

Dec 10 2010

Auf Wiedersehen Kambodscha!Hasta la proxima Camboya!See you again Cambodia

Published by under Kambodscha

Reiselust hat einen neuen Namen: Kambodscha!!!

Dieses Land hat uns einfach verzaubert!
Wir müssen uns leider, leider, leider morgen von den Khmer verabschieden, wollen dies aber nicht tun, ohne die Vorteile von einer Reise nach Kambodscha kurz aufzuführen.

1. Alles ist möglich!
Durch sehr lockere und individuell auslegbare Regeln und Gesetze ist in Kambodscha so ziemlich alles möglich. Meist ist es nur eine Frage des Geldes, und das war für uns günstig. Für Reisende eröffnen sich dadurch viele Möglichkeiten. Wie z.B. die Exkursion mit dem Tuk-Tuk, das Klettern auf einem UNESCO Weltkulturerbe, oder der Landkauf einer der schönsten Fleckchen Erde in Kep. Der Phantasie werden hier keine Grenzen gesetzt.

Ein Tuk Tuk in Kambodscha ausleihen

2. Ein Land das beeindruckt
OK, ich glaube wir haben uns in den letzten 4 Wochen zu genüge über die Schönheit Kambodschas ausgelassen.
Deshalb nur noch einmal ganz kurz: WOW ist Kambodscha schön!
Die Landschaften sind so abwechslungsreich, die Farben der Natur so kräftig, dass sie zu leuchten scheinen und die Straßen sind dafür gemacht um das Land zu erkunden. Wir können deshalb jedem, der eine Rundreise in Kambodscha plant, nur raten: Verlass die Städte und geh aufs Land! Hier findet man das wahre Kambodscha abseits von Bamboo-train und Banana-pancake-Cafes.

Reise nach Kambodscha - Weltreise Blog


3. Menschen, die begeistern

Und natürlich wäre Kambodscha nicht Kambodscha ohne die liebreizenden Menschen. Wir durften die Khmer als ein sehr stolzes und patriotisches Volk kennen lernen.

Wie sind die Menschen in Kambodscha drauf? Einfach großartig!

Durch ihre grausame Vergangenheit ist Harmonie allerdings auch ein großes Thema. Der höfliche und zuvorkommende Umgang miteinander ist daher mehr, als das falsche Lächeln zur Wahrung des Gesichts, das wir schon so oft in Asien angetroffen haben.

Eine Rundreise durch Kambodscha - Urlaub in Kambodscha

OK, sie versuchen auch ihr Glück, wenn es darum geht etwas Extra-Geld zu machen. Das ist in einem der ärmsten Ländern der Welt aber auch niemandem zu verdenken, oder?
Demnach ist das einzige Manko an Kambodscha: es ist arm – sehr arm. Manche Situationen setzen einem schon sehr zu. Wenn zum Beispiel eine Frau im Alter meiner Mutter in Müllcontainern nach etwas Essbarem sucht, man in Angkor Wat von Kindergruppen belagert wird, die einem etwas verkaufen wollen oder man beim Abendspaziergang ganze Familien sieht, die auf der Straße leben …
Aber gleichzeitig spürt man auch die Hoffnung und den Aufwind. Viele Städte befinden sich in einer rasanten Entwicklung und NGOs sowie Hilfsorganisationen tun ihr Bestes um Kambodschas Kultur zu erhalten aber gleichzeitig die Lebensqualität zu verbessern.

Kambodscha, Du hast auf jeden Fall einen Platz in unserem Herzen gefunden!

Urlaub in Kambodscha machenViajar tiene un nuevo destino: Camboya!!!

Como nos encanta este pais!
Desgraciadamente nos tenemos que despedir en los proximos dias, pero no lo vamos a hacer antes de contaros porque deberiais ir a visitar Camboya!

1. Todo es posible!
Las reglas y leyes son muy flojas y se interpretan individualmente. Por eso en Camboya casi todo es posible! Casi siempre solo es una question de dinero y casi siempre es muy barato. A causa de eso los que viajan por este pais pueden hacer muchas cosas como nuestra excursion en el Tuk-Tuk, escaladar en un UNESCO patrimonio cultural de la humanidad o comprar terreno en uno de los sitios mas preciosos del mundo – Kep. No hay fronteras para la fantasia.

Ein Tuk Tuk in Kambodscha ausleihen

2. Un pais que impresiona
Bueno, creo que ya os hemos contado suficiente sobre la belleza de Camboya en las ultimas 4 semanas. Por eso solo una informacion cortita: Que bonita es Camboya!
Los paisajes varian mucho, los colores de la naturaleza son tan brillantes que parece que iluminan todo y las calles y carreteras estan hechas para explorar este pais. Por eso solo le podemos dar este consejo a todos que viajan a Camboya: Salid de la ciudades e id al campo. Alli encontrais la verdadera Camboya sin Bamboo-train y cafes con banana-pancake.

Reise nach Kambodscha - Weltreise Blog


3. Personas que alucinan

Y que seria Camboya sind la gente encantadora? Nosotros pudimos conozer los jemer como gente muy orgullosa y patriotica.

Wie sind die Menschen in Kambodscha drauf? Einfach großartig!

Pero con su pasado terrible, harmonia tambien es un gran thema. Una a otro se tratan muy amables y atentos. Por eso aqui tambien sentiamos sympatias autenticas y no la sonrisa falsa, para no perder la cara, que vimos tantas vezes en Asia.

Eine Rundreise durch Kambodscha - Urlaub in Kambodscha

Bueno, tambien intentan hacer siempre algo mas de dinero, pero en uno de los paises mas pobres del mundo eso tambien se puede entender, verdad?
Por eso solo hay un deficit en Camboya: es pobre – muy pobre. Hay situaciones que son muy duras por ejemplo ver a una mujer en la edad de mi madre que esta buscando algo de comer en una papelera, o niños en los temples de Angkor Wat que le persiguen a uno queriendo verderle algo a paseando de noche por las calles y ver a familias completas que viven an las aceras. En el mismo tiempo tambien se siente esperanza. Muchas ciudades estan en pleno desarrollo y NGOs intentan todo para conservar la cultura de Camboya pero mejorar tambien la forma de vivir.

Camboya, has encontrado un sitio en nuestros corazones!

Urlaub in Kambodscha machen

GD Star Rating
loading...

One response so far

Dec 09 2010

Angkor Wat mit allen Sinnen genießen!Angkor Wat para todos los sentidos!

Published by under Kambodscha

Eigentlich ist Angkor Wat nur eine Tempelanlage (und zwar die Größte) unter vielen in der Gegend um die Stadt Siem Reap in Kambodscha. Aber genau mit diesen Namen verbinden wir in Europa die sagenumwobenen Dschungeltempel der alten Khmer Zivilisation.
Ich habe große Erwartungen an diesen uralten Ort gehabt und wurde wahrlich nicht enttäuscht, besser noch: ich wurde von der Schönheit dieser Bauwerke überwältigt!

Weltreise Blog aus Kambodscha Angkor Wat

Als Fan von Tomb RiderIndiana Jones habe ich schon als Teenager davon geträumt im Tropischen Dschungel und alten vergessenen Tempeln nach verborgenen Schätzen zu suchen und dabei gefährliche Situationen mit Geschicklichkeit und Humor zu meistern …
Jetzt mit meinen 33 (1/2) Jahren, kaputten Knien und ersten grauen Haaren, konnte ich diese Phantasie für ein paar Stunden ausleben. Klettern, springen, kriechen, balancieren, abseilen, verstecken und noch mehr als alles andere SCHWITZEN – all das auf dem größten und coolsten Spielplatz der Welt in Kambodscha.
Wo sonst hat man noch die Möglichkeit in einem Museum die Geschichte so hautnah mit allen Sinnen zu erfahren?

Klettern in den Tempelanlagen in Kambodscha

In all den Tagen hat keiner der Wächter gemeckert wenn ich über die Absperrungen sprang oder mich aufgefordert “… gefälligst SOFORT runter von der wackligen Mauer zu klettern” – das gibt es wirklich nur in diesem wunderbar ungeregelten Land!

JA Mama – ich weiß, dass das gefährlich ist …
JA Marta – ich passe immer auf mich auf …
JA Mama – ich bin schon zu alt für so was …
NEIN Marta – das mach ich nicht noch mal …
JA Mama – ich liebe Dich auch :-)

Tomb Rider Angelina Jolie Tempel Ta Prohm

Nach drei wunderbaren Tagen, unzähligen Litern Schweiß, Steinen, Spinnennetzen, Höhlen, Tausendfüßlern, Durchbrüchen, Fledermäusen, Dächern, Lianen, Riesen-Ameisen, Treppen, Mini-Mücken, Statuen, Affen, Mauern und Hautabschürfungen braucht der alte Mann in mir eine Pause 😉

Vor dem Sonnenaufgang in Ta Prohm - Menschenleer und alleine

Wie Ihr seht, kann man auch als Architektur- und Kulturbanause in diesem einzigartigen UNESCO-Weltkulturerbe einen Heidenspaß haben!

PS: In echt sieht alles noch besser aus, als im Film (siehe Tomb Rider mit Angelina Jolie)De hecho Angkor Wat solo es uno (y el mas grade) de los temples en un areal grade al rededor de la ciudad Siem Reap en Camboya. Pero justamente bajo ese nombre se conozen los legendarios temples de jungla de la vieja civilizacion de los jemer.

Konrad tenia muchas expectaciones de este sitio y no fue desilusionado. Mas que nada esta encantado!

Weltreise Blog aus Kambodscha Angkor Wat

Como es un fan de Tomb Rider y Indiana Jones de adolescente ya soñaba de buscar tesoros en junglas tropicas y temples olvidados …

Ahora, con 33(1/2) años, rodillas rotas y con las primeras canas pudo vivir esta fantasia para unas horas. Escaladar, saltar, arrastrar, balanzar, esconder se y sobre todo SUDAR fue lo que hizo los ultimos dias en el parque infantil mas grande del mundo.

Y en donde se puede vivir el pasado tan cerca como en este monumento en donde no esta prohibido nada?

Klettern in den Tempelanlagen in Kambodscha

En todos los dias, ninguno de los vigilantes le dijo algo a Konrad como que se baje de alli o que salte de esa muralla tambaleanta.

Tomb Rider Angelina Jolie Tempel Ta Prohm

Despues de tres dias maravillosos, muchos litros de sudor, muchas piedras, telas de araña, cuevas, murcielagos, lianas, hormiguas gigantes, escaleras, mosquitos, estatuas, monos, murallas y exoriaciones el hombre viejo necesita unos dias pausa! 😉

Vor dem Sonnenaufgang in Ta Prohm - Menschenleer und alleine

GD Star Rating
loading...

3 responses so far

Dec 08 2010

Indiana Jones für Arme ;-)Indiana Jones ;-)Wonnabie Indiana Jones ;-)

Published by under Kambodscha

… wieder mal ein ganz großartiger Tag für das große Spielkind in Kambodscha 😉

GD Star Rating
loading...

2 responses so far

Dec 06 2010

Sportliche Grüße aus Angkor Wat …Saludos desde Angkor Wat …Greetings from Angkor Wat …

Published by under Kambodscha

GD Star Rating
loading...

5 responses so far

Next »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de