Archive for April, 2011

Apr 21 2011

Jawohl! Erstes Gold gefunden :-)

Published by under Australien

Ich sage es immer wieder, man muss sich einfach ein Ziel setzen und dann alles geben, dieses Ziel zu erreichen. Wir wollten Gold in Australien finden – wir haben Gold in Australien gefunden!

Schaut Euch diesen Gold Nugget mal an! Ist das nicht ein Prachtexemplar von einem Gold Klumpen?

Goldfinden in Kalgoorlie - Gold Nugget 2011

Man oh man was machen wir jetzt mit dem ganzen Edelmetall?
Ich denke, dass wir es verkaufen sollten um ein weiteres Jahr der Weltreise finanzieren zu können. Ernst gemeinte Angebote bitte über das Kommentarfeld oder direkt per eMail.

Bevor aber die ganzen Bettler vor dem RUFUS Schlange stehen … HIER könnt Ihr die wahre Größe des gefundenen Schatzes erkennen.

Um ganz ehrlich zu sein, war es sogar ziemlich einfach Gold in Kalgoorlie zu finden!
Einfach in die Miners Hall of Fame (ein Art Minen-Museum) gehen und die Plastikschüssel eine halbe Stunde in dem dafür vorgesehenen Teich schwenken …
Auf jeden Fall war es sehr interessant und bestätigte mich in der Annahme, dass Goldsuchen ein hartes Stück Arbeit ist …

So sehen bzw. sahen Leute aus, die Gold suchen und finden, und wissen was sie tun:

Goldsucher in West Australien Weltreise Blog 2011

Und so sehen Leute aus, die Gold suchen und keine Ahnung davon haben:

Goldschürfen und Gold suchen in Kalgoorlie Australien

Ich gebe auf jeden Fall nicht auf und werde weiter mein Wissen um das Finden von Aurum im vertrockneten australischen Boden vertiefen.

Da ich heute zufälligerweise auch Geburtstag habe, wurde ich gleich zwei Mal überrascht.
Das erste Mal um ca. 6:30 Uhr, als mich meine liebe Natalia mit Nutella Pfannkuchen inkl. schief singender Kerze geweckt hatte. Nur so als Zusatzinfo: Ich liebe NUTELLA PFANNKUCHEN!

Was schenkt man jemanden auf Weltreise?

Und das zweite Mal, als ein Unbekannter einen Zettel an die Frontscheibe von RUFUS klebte, als wir im Museum nach Gold suchten.

Ich tippe auf Craig & Pam – unsere Bekannten vom Campingplatz :-)

GD Star Rating
loading...

13 responses so far

Apr 20 2011

Goldsuchen in Australien

Published by under Australien

Der Weg führte uns in den letzten Tagen immer weiter in den Norden. Vorbei an unwirklichen Landschaften, exotischen Tieren und menschenleeren Orten, die phantasieanregenden Goldfelder von Kalgoorlie vor und die traumhafte süd-west Küste Australiens hinter uns.

Rundreise mit dem Auto durch West Australien 2011

Begleitet von vorbei donnernden Road Trains (australische LKWs mit über 50 m Länge) erreichten wir die zerwühlten Goldfelder südlich der Goldgräberstadt Kalgoorlie-Boulder.

Über 50 meter lange LKWs in Australien werden Road Trains genannt

Es ist unfassbar wozu Menschen in der Lage sein können, wenn es darum geht ein gelblich glänzendes Metall der Erde zu entreißen …

1893 fand Patrick Hannan in dieser Gegend zufällig die ersten Gold Nuggets. Der darauf folgende Goldrausch verwandelte die Umgebung in einen überdimensionalen Sandkasten für Glücksritter & Träumer und führte schließlich zu einem riesigen Loch (Kalgoorlie-Boulder Superpit), dass man sogar vom Mond aus sehen kann:

Die größte Goldmine in Australien: Kalgoorie Superpit

Die Stadt ist keine Schönheit, hat aber definitiv Charakter. Und da wir auch uns Wuppertal lieben, gefällt uns die raue Malocher-Atmosphäre dieser Goldstadt. Ein guter Ort um sich unter die sonnenverbrannten Einheimischen zu mischen und mehr von dem (Gold-)Staub zu schmecken.

Australien Rundreise Kalgoorlie-Boulder Stadt

Ich bin mit meinen “noch” 33 Jahren zwar zu alt um in Australien arbeiten zu dürfen, aber nicht um ein lebenslanges Schürfrecht (Miner´s Right) zu beantragen.
Tja – wenn ich schon nicht arbeiten darf, dann suche ich eben nach Gold in Australien :-)

Goldfelder in West Australien Goldsuchen für Anfänger

Zwei Stunden und 25 $ (Gebühr für das Miner´s Right) später habe ich die ersten optimistischen Spatenstiche in den goldenen roten Boden gemacht. Eine Stunde, dutzend Stechfliegenstiche, zwei Erdlöcher, 1 Liter Schweiß und einen Haufen Flüche später habe ich eingesehen, dass man sich das begehrte Gold wirklich hart erarbeiten muss …

Patrick Hannan fand 1893 Gold in der Nähe von Kalgoorie

OK – erst mal werde ich in die Bibliothek und Kneipen gehen, um mehr über das Goldsuchen bzw. Goldfinden zu erfahren, während Natalia sich nach einen richtigen Job umschaut, um meine Goldsucher Ambitionen zu finanzieren, und einfach mal auf einem Parkplatz einen von Gold durchzogenen Stein findet, der den Begriff “Schmuckstück” verdient. 😉


Und jetzt gibt es Neues von UNS RUFUS:
1. Einer platter Reifen
2. Brems- und Rückwärtslicht funktionieren nicht
3. Keilriemen pfeift
4. Zusatzscheinwerfer abgefallen und überfahren 😉

Mit dem 4WD Capmpervan durch West Australien

UPDATE zu RUFUS 17:39 Uhr:
Dank des uneigennützigen Einsatzes von unseren neuen humorvollen Bekannten Craig kann Punkt 2. und 3. gestrichen werden.
Thanks mate :-)

Reisebericht aus Australien 2011

GD Star Rating
loading...

10 responses so far

Apr 18 2011

Bild des TagesImagen del dia Picture of the day

Published by under Australien

Heute habe ich gekocht!

Bild des Tages Australien Weltreise Blog 2011

GD Star Rating
loading...

7 responses so far

Apr 16 2011

RUFUS hat die Hosen an!

Published by under Australien,Kulinarisches

Gestern war wieder ein richtig guter Reisetag mit Höhen, Tiefen und einem Happy End.

Urlaub West Australien 2011 mit dem eigenen Auto durch Australien

Morgens mit dem Sonnenaufgang aufgewacht und nach dem Frühstück fröhlich losgefahren. Nach 150 km führte uns unsere alte Landkarte auf immer wilder werdenden Feldwegen genau vor einen Zaun mit einem Hinweisschild, das auf Schusswaffengebrauch und lebensgefährliche Dingo-Fallen hinwies.

Reiseberichte aus Australien 2011 Salomon Gums

Nach einem kurzen Streitgespräch, mit den klar besseren Argumenten auf Natalias Seite, haben wir UNS entschlossen, den Zaun nicht auseinander zu nehmen und weiter zu fahren.
Just in diesem Moment streikte der Rückwärtsgang: Rien ne va plus – nichts geht mehr :-(
Ja nee ist klar Rufus – die nächste Siedlung ungefähr 30 km und die Straße 16km entfernt. Vor uns ein lebensgefährliches Dingo Jagdgebiet und rückwärts können wir nicht wirklich.
Der Witz ist echt gut Rufus – nach ein paar Minuten rückwärts schieben konnte Natalia den Wagen wieder starten und so fuhren wir wieder niedergeschlagen zurück.
Die nächsten Stunden verbrachten wir in diversen Werkstätten, Schrottplätzen in denen wir eine Hiobsbotschaft nach der nächsten empfingen. Da es Freitag Nachmittag war, hatten die meisten Mechaniker entweder keine Zeit oder Lust uns zu helfen, oder entließen uns im Glauben, dass wir ein neues Getriebe brauchen und mit ca. 3.500 $ und zwei Wochen Warten rechnen sollten.

Mit dem Campervan durch West Australien unterwegs

Die Stimmung war auf dem Tiefpunkt angelangt und wir ließen unseren Ärger gegenseitig an uns aus. So fuhren wir schweigend zurück in die Mitsubishi Werkstatt nach Esperance.
Als wir vor dem Laden standen, funktionierte der Rückwärtsgang auf einmal wieder!
JA Rufus sehr witzig – Du hast vielleicht Nerven alter Herr!
Der freundliche Angestellte hörte sich unser Problem genau an, setzte sich ans Steuer und rührte ein paar Minuten wie in Trance mit dem Schalthebel herum.
Das Ergebnis: Eine Feder ist wohl gebrochen, die ein unbeabsichtigtes Schalten in den Rückwärtsgang verhindern soll und blockiert die Schaltung.
Die Lösung: Jedes Mal wenn man vorher im 5. Gang war, muss man in den 4. Gang bevor es Rückwärts gehen soll. Klingt komisch ist aber so und funktioniert einwandfrei! Bevor die dummen Kommentare anfangen: JA ich weiß – erst stehen bleiben und dann den Rückwärtsgang benutzen :-)

Da wir wieder in Esperance waren, ging ich angeln und meinen Freund den Seelöwen füttern. Natalia genoss währenddessen einen heißen Kaffee an der Promenade.

Dieser Tag endete wie er angefangen hat …

Rundreise durch West Australien 2011 free Camping near Esperance

GD Star Rating
loading...

3 responses so far

« Prev - Next »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de