Oct 19 2010

Es könnte ja sonst langweilig werden …Podria ser aburrido …No time for boredom …

Geschrieben von in Kategorie VIETNAM

Genau das hat uns noch zu unserem Glück auf der Cat Ba Insel gefehlt:
Ein TAIFUN!

Nachdem der Taifun Megi die Philippinen verwüstet hat, bewegt er sich nun in unsere Richtung (gelbes Kreuz) …
Wir gehen schon mal vorsorglich ein paar Liter Wasser und Nahrungsmittel kaufen und werden die kommenden Naturgewalten sicher aus unseren Zimmer verfolgen.

… vielleicht haben wir Glück und er dreht nach Norden ab :-)

@ Lisette & Edwin:
We will stay a few days longer on the island and enjoy the typhoon …
We found a new, really clean and cheap (150.000 VND per night) hotel:
BAO NGOC HOTEL – Cat Ba Island
Nui Ngoc Street, 18 Group, Cat Ba Town
Its really quiet and we are the only guest here! Imagine this: Sleeping without earplugs :-)
Maybe we will see each other again on the island?

– Update: 20.10.2010, 10:12
Momentan wolkenloser Himmel und bis jetzt keine Anzeichen von Sturm!

Vielleicht hätte ich den Strom Generator, 50 Liter Wasser & Benzin, 20 kg Reis, 3 Hühner, das AK-47 Sturmgewehr, 2 Fackeln,  eine Packung Morphium und eine Kiste Hanoi Wodka doch nicht kaufen müssen? 😉

Oder ist das die sprichwörtliche Ruhe vor dem Sturm?

Esto aun nos faltaba para pasar unos bonitos dias en la isla Cat Ba:
Un TIFON!

Despues de que el tifon Megi ya ha destrozado mucho en las Philipinas ahora esta en direccion de nuestra isla.(la cruz amarilla) …
Vamos a comprar unos litros de agua y unas cosillas para comer y mirar la fuerza de naturaleza seguros desde nuestra habitacion.

… alomejor tambien tenemos suerte y aun cambia la direccion hacia norte!!! :-)

– Update: 20.10.2010, 10:12
Hasta ahora esta dando el sol y no se ve ni una nuve en el cielo!!!


This is really, what we needed for our stay on Cat Ba Island:
A TYPHOON!

After having already caused damages on the Phillipines, typhoon Megi is comming now in our direction (yellow cross) …
We are thinking of buying some Water and something to eat and watch the forces of nature from our secure Hotel-room.

… maybe we also have luck and the typhoon changes direction to the north ab :-)

@ Lisette & Edwin:
We will stay a few days longer on the island and enjoy the typhoon …
We found a new, really clean and cheap (150.000 VND per night) hotel:
BAO NGOC HOTEL – Cat Ba Island
Nui Ngoc Street, 18 Group, Cat Ba Town
Its really quiet and we are the only guest here! Imagine this: Sleeping without earplugs :-)
Maybe we will see each other again on the island?

– Update: 20.10.2010, 10:12
Until now everything is calm, a sunny day without any clouds and no signs of a storm!

Perhaps there was no need to buy an electric generator, 50 l water, petrol, 20 kg rice, 3 chicken, the AK-47 rautomatic-riffle, 2 flares, a pack morphine and a boy of Hanoi Vodka? 😉


GD Star Rating
loading...

7 responses so far

7 Responses to “Es könnte ja sonst langweilig werden …Podria ser aburrido …No time for boredom …

  1. Nobbion 19 Oct 2010 at 15:51

    Lieber Konrad, liebe Natalia,
    vielen lieben Dank für eure Karten. Verfolge eure Beiträge, sehr interessant und spannend. Welche Hauptstädte wollt ihr noch besuchen, da ich einige Karten schon habe. Wenn es geht Hauptstädte mit Namen vorn drauf…für meine Sammlung :-)
    Finanzieller Ausgleich wie schon geschrieben wenn ihr dann mal wieder zurück seid.
    Viele liebe Grüße
    Nobbi aus Neuhäusel

    GD Star Rating
    loading...
  2. Konradon 19 Oct 2010 at 16:03

    Hi Nobbi, immer wieder gerne :-)
    Wir könnten Dir dann in den nächsten Monaten folgende Hauptstädte anbieten: Hanoi, Vientiane, Phnom Penh und Bangkok. Wäre etwas für Deine Sammlung dabei? Zählt der Name von mir drauf geschrieben auch? 😉
    Als Ausgleich wünsche ich mir nach unserer Rückkehr eine Kiste Bier Deines Lieblingsbieres!

    GD Star Rating
    loading...
  3. kamelmaon 19 Oct 2010 at 18:18

    Hi ihr Lieben, das sind ja Dinge…haben grad in Nachrichten über den Taifun gelesen und die Regenstürme im Vietnam…heftig!!! Bleibt schön da wo ihr seid, vorausgesetzt ihr steht nicht grad mitten auf der Straße…und haltet aneinander! Vielen Dank nochmals für die Karten, freuen uns immer von euch zu hören bzw. lesen und natürlich in den Videos zu sehen 😉
    Hee, mein Papa hat es ja auch geschafft einen Beitrag zu schreiben…Respekt 😉
    So ihr Lieben, wir denken an euch und verfolgen jeden Tag alles mit.
    P.S. Haben noch gar nicht erzählt das eure Aufkleber “Weitreise” unsere Autos schmücken…die Rechnung kommt dann später… 😉
    PASST AUF EUCH AUF!
    LG von uns 3

    GD Star Rating
    loading...
  4. Martin_Spechton 19 Oct 2010 at 18:25

    Liebe Natalia ,

    Lieber Konrad ,

    Ent-Schleunigung heisst ja das neue Zauberwort ! Endlich komme ich einmal dazu Eure Seite zu sichten und zu antworten . Wir hatten ja kurz vor Eurer Abreise noch einmal gemailt . Ich war da gerade noch in Afghanistan und hatte die Offensive der Marines in Marjah , Helmand mitgemacht . Leider waren Ines und ich zu Eurer Abschiedsparty verhindert .
    Wie auch immer , ich komme gerade aus Bagdad , seit Jahren zum erstenmal ohne Amis , fast so wie frueher..
    Haette ich einmal die Moeglichkeit drei Monate am selben Ort , sei es zuhause oder auf Reisen , zu verbringen , wuerde ich das unbedingt nutzen . Stichwort Ent-Schleunigung : Umso besser wenn Ihr ein Jahr Zeit habt . In 80 oder x-y Tagen um die Welt stammt ideell noch aus dem 18ten Jahrhundert .
    Lange bleiben und sich mit allen Hoehen und Tiefen darauf einlassen ! – diese Chance gibt es vielleicht wirklich nicht oft im Leben ..

    Viele Gruesse !

    Martin und Ines

    GD Star Rating
    loading...
  5. Das Heidenreichon 19 Oct 2010 at 21:12

    So, nach langer Zeit auch mal wieder etwas Senf von uns! Wir haben letzte Woche einen Trip nach Köln gemacht, Steffi hat sich mal wieder bei ihrem Arbeitgeber gemeldet, Flo hat Currywurst gefuttert und Max hat mit allem geflirtet was weiblich ist und kleiner als der Dom (den hat er schlafend ignoriert!). Kaum in Göttingen angekommen hat uns die fette Erkältungswelle dahingerafft, so dass ich euch grad vom Sofa aus schreibe, einen Becher heisse Zitrone und einen Becher Holunder+Rum+Ingwergrog in der Warteschleife und das Bett in naher Zukunft! Ich hoffe von der Hotellobby-Szenerie gibt´s eine Überwachungskameraaufnahme. Die würde ich mir gern auf youtube ansehen, um euch dabei zu erleben, wie ihr richtig sauer werdet und schließlich die Pässe zieht. Hammerhart, aber ihr wolltet ja unbedingt andere Länder und andere Sitten kennenlernen! Ich wurde richtig neidisch, als ich eure Pläne las, die Ha-Long-Bucht runter zu schippern. Ich hab mal ne Doku darüber gesehen und dachte, dass das genau der Ort wäre, an dem man jetzt sein müsste, wo es in Deutschland grad ätzend kalt, nass, grau und unwirtlich wird! Jetzt bin ich noch neidischer: ihr habt dazu noch richtig guten Wind! Nächste Woche ist bei uns Drachenfest und jedes Jahr haben wir zu wenig Wind! Und ihr? Ja toll! Ihr müsst gleich wieder übertreiben! Ein Taifun! Hier ist der Plan: ich schicke euch morgen per Express meinen Lenkdrachen und ihr macht was draus!
    Okay Spass mal kurz ein bißchen wegschieben: Haltet euch gut fest! Denkt dran: erste Reihe ist nicht immer cool! Wenn Dinge durch die Gegend fliegen nicht danach greifen, sondern ducken! Lasst von euch hören, wenn ihr durch den Monsun gegangen seid (war das nicht Tokio Hotel? Oder doch Bao Ngoc Hotel?). Passt auf euch auf! Und der Soundtrack für einen anständigen Taifun kommt nach wie vor aus Deutschland, Niedersachsen, Hannover: Hier ei ääääääm…..rock ju laik ä Höööörikäääään!!
    Bis hoffentlich bald!
    P.S.: Natalia, du bist eine unglaublich gut aussehende Millionärin!
    Riesen Knutscher von den Heidenreichs

    GD Star Rating
    loading...
  6. kamelmaon 20 Oct 2010 at 08:56

    Ich habe mir gerade mal Fotos von der “cat ba island” angeschaut….beneidenswert schön!!! Wenn ich hier aus dem Fenster gucke….trist, grau, regnerisch…. könnte ich grad mal mit euch tauschen 😉
    Ich grüß euch ganz lieb,
    Melanie

    GD Star Rating
    loading...
  7. Lisette & Edwinon 20 Oct 2010 at 11:16

    Hi guys,

    Thanks for the hotel tip! It sounds good, how much do you pay per night? All the other hotels get horrible reviews. We are still in Sa Pa at the moment. We will be back in Hanoi on Saturday and then get to Cat Ba on Sunday. If you’re still there by then, let us know so we can catch up! If not, keep us posted on your whereabouts so maybe we can catch up later down south!

    We see you are prepared for the typhoon…just make sure you stock up on enough beer and spring rolls and all will be fine! :-)

    Take care,
    The Dutchies

    GD Star Rating
    loading...


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de