Tag Archive 'erfahrungsbericht west australien 2011'

Apr 14 2011

Von Keilriemen, Parasiten und Sonnenuntergängen

Published by under Australien,Kulinarisches

Wisst Ihr was seltsam ist? In Kambodscha war es einfacher online zu sein, als in Australien. Ohne wieder Werbung für die Fastfood-Kette mit dem goldenen “M” und meinem so vermissten McRib zu machen, aber hier findet man die einzigen kostenlosten Internetzugänge. Sonst macht das 2 bis 4 $ pro 20 Minuten … autschn …

Was haben die beiden Weltenbummler also so getrieben in den letzten Tagen hier in Down Under? Nun …

Wir sind riesigen Kängurus und ganzen Schafsfamilien ausgewichen, haben weitere 115 $ in Rufus investiert und einen halben Tag vor der Werkstatt gewartet, die grandiosen Strände, Landschaften und Sonnenuntergänge genossen, zwei Regentage erlebt …

HALLOO? Seit wann regnet es denn so viel in Australien? Ich will mein Geld wieder! So war das nicht bestellt 😉
… nettes Backpacker Pärchen und die 8 Monate alte Lea aus Berlin (eigentlich Wien und Brandenburg) kennen gelernt und das wichtigste kommt zum Schluss: GEANGELT!!

ICH HABE ESSEN GEFANGEN!!
Jetzt kann ich wieder mit stolzgeschwellter Brust, nackt bis auf den Lendenschutz (oder ein Stück Rinde … zwinker, zwinker an den Kevin aus Wuppertal) durch den Busch laufen.

ICH HABE NAHRUNG ERLEGT!!

Einfach ein paar Meter Angelschnur, Bleigewicht, Haken und Köder – das Ergebnis nach 2 Stunden: Ein leckeres Mittagessen und der Beweis, dass es Außerirdische gibt.
Wie jetzt Außerirdische? Dreht er jetzt total durch?
Nein, kein Witz – schaut Euch diesen riesigen Fisch-Parasiten an:

Ich habe schon einige eklige Sachen gesehen, aber das gehört echt zu den Top 10. Besonders als dieses “Ding” immer wieder in den Fisch hineinkriechen wollte. Boooaaaa alleine bei den Gedanken daran kriege ich wieder Gänsehaut! Den Fisch habe ich dann an den Seelöwen verfüttert, der voller Vorfreude im Wasser seine Pirouetten gedreht hat.

australien esperance see löwe aus esperance

Jetzt sitzen wir wieder irgendwo im Busch, unweit der Straße Richtung Norden, und freuen uns schon auf die Goldsucher Städte ca. 300 km nördlich von uns.

rundreise westaustralien reisebericht 2012

Und was glaubt Ihr was wir dort machen werden?

GD Star Rating
loading...

11 responses so far


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de