Tag Archive 'Peking für Anfänger'

Sep 22 2010

Gaaanz alleine in der Verbotenen Stadt …Kompletamente solitos en la cuidad prohibida

Published by under CHINA

Mein Gott haben wir mal wieder ein Glück:
“Der 22. September ist in China ein Feiertag. Die Einheimischen feiern eine Art Valentinstag und gleichzeitig den Beginn der Herbstferien. Und da es der erste richtig sonnige Tag seit langen war, hatte kein einziger Chinese daran gedacht das Haus zu verlassen, oder sogar einen Tagesausflug in die Verbotene Stadt im Herzen der Hauptstadt zu machen.


So gingen wir ganz alleine durch die ruhigen und menschenleeren Straßen am großen MAO Gemälde vorbei in die verlassene turistische Hauptattraktion Pekings. Dort angekommen konnten wir das riesige Areal seelenruhig und entspannt erkunden – weit und breit kein Lärm und keine einzige Menschenseele da. Es war wirklich schön zur Abwechslung mal für einen ganzen Tag die Zweisamkeit genießen zu können …
Nur wir beiden Hübschen und die riesigen historischen Gemäuer des UNSCO Weltkulturerbes.”
– IRONIE ZU ENDE –


Heute ist uns auf klar geworden, dass China wirklich das bevölkerungsreichste Land der Welt ist …
Woow shit … ich glaube der Kulturschock ist wieder da! :-(

Nach der überlaufenen Verbotenen Stadt ging es heute zum “Night Food Markt” um ein paar richtig abgefahrene Sachen zu essen. Das Ergebnis von “Konrad probiert ganz mutig / ängstlich auch gegrillte Seidenraupen-Spieße” könnt Ihr hier sehen:

….
Morgen geht es endlich zu der Großen Mauer!
Wir haben eine Tour inkl. Übernachtung an bzw. AUF? der Mauer gebucht. Wir sind beide sehr gespannt und freuen uns riesig auf dieses neue/alte Weltwunder.

Einfach auf den Link klicken um das Video abzuspielen:

PS: Könnte mir einer sagen ob die Videolinks richtig funktionieren und wie lange die Ladezeiten der Videos bei Euch sind? Wir können in China weiterhin (es lebe die Zensur!) nicht auf facebook oder youtube zugreifen und das Netz ist leider alles andere als schnell. Danke schön im Voraus!

Dios mia…vaya suerte!

El 22. de septiembre es un dia festivo en China. Celebran un typo dia de los enamorados y tambien el comienzo del otoño. Y como fue el primer dia con sol despues de una semana de lluvia, ningun chino penso en salir de casa o ir a ver la ciudad prohibida.

Asi fuimos todos solitos por calles desiertas, pasamos la pintura grade de MAO y seguimos a la cuidad prohibida que parecia abandonada, porque no estaba nadie. Pero asi podimos disfrutar de ver toooodo tranquilamente – sin ruidos y ninguna otra persona. Fue muy bonito poder pasar un dia tan privado.
-FIN DE IRONIA –


Hoy realizamos, que China es el pais mas populado del mundo …

AAAAHHHH … volvio el choque de cultura! :-(


Despues de la cuidad prohibida fuimos al  “Night Food market” (mercado de comida que es por la noche) para probar un par de cosas raras como culebra (no es rica!!!) y Konrad tamien probo muy valiente gusanos de seda. Pero despues de ver su reaccion, yo ya no las queria probar!
Video: China-comiendo-Gusano-de-seda

:-)

….
Manana vamos a ver la gran muralla!
Hemos reservado dos plazas en una excursion a la muralla china con pernoctacion en o cerca de (?) la muralla. A ver lo que nos espera!

GD Star Rating
loading...

9 responses so far


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de