Sep 27 2010

Die Terrakotta Armee von Xi´anLa armada de terracotta de Xi’an

Geschrieben von in Kategorie CHINA

Und wieder mal einfach nur unglaublich. Das so genannte 8. Weltwunder in Xi´an ist die wieder entdeckte Terrakotta Armee, bestehend aus Abertausenden lebensgroßen Tonsoldaten, Pferden und anderen Figuren.


Vor Tausenden von Jahren hat sich ein 7 Jähriger Kaiser gedacht ” Ni hao meine faulen Untertanen- genau so was will ich haben!” 37 Jahre später starb der größenwahnsinnige Kaiser bei einer Inspektionsreise in eine seiner Provinzen und wurde in der überdimensionalen Grabanlage in der Nähe seiner Tonarmee beigesetzt.

Nur ein Jahr später kam der nächste wahnsinnige Chinese (ein Rebellen-General, der anscheinend echt sauer auf den verstorbenen Kaiser war) und demolierte fast die gesamte Anlage … erst 1974 wurde das ganze Chaos zufällig durch einen brunenbauenden Bauer entdeckt. Der Entdecker sitzt auch brav und gelangweilt neben dem Eingang und signiert Fotoalben, oder lässt sich wie ein armes Wildtier im Zoo ständig fotografieren und begaffen.

Ich gebe zu, dass ich ein Kulturbanause bin und sich mir die Faszination dieser Entdeckung nicht erschließt.
Terrakotta Armee: groß … JA, beeindruckend … auf jeden Fall, touristisch ausgeschlachtet … Ohh JA, 8. Weltwunder … ich weiß nicht so recht

Was würde ich dafür geben, einer dieser Rebellen vor tausenden Jahren sein zu dürfen. Das muss sooooo ein riesen Spaß gewesen sein, mit einer Fackel und einem riesigen Hammer durch die ganzen Gänge zu laufen und alles zertrümmern zu dürfen 😉

Und bevor hier wieder ein Aufschrei losgeht  – nur durch diese (bestimmt erquickende) Zerstörung blieb das Ganze so viele Jahrhunderte unentdeckt und kann jetzt von uns bestaunt werden!


Gleich steigen wir in den Nachtzug (wir ergatterten die letzten Schlafplätze in zwei verschiedenen Abteilen?!) und erreichen morgen um ca. 22 Uhr die Stadt Guilin ca. 2.000 km südlich von Xi ´an.

@ Marta: Konrad hat mal wieder einen zum Besten gegeben: Es ist nicht alles rosig, was glänzt!!! 😉Y de nuevo solo es increible. Se dice que es la 8. maravilla del mundo – la armada de terracotta en Xi’an con sus miles y miles de soldados y caballos.

Hace miles de años que un emerador de 7 años se penso ” Ni hao mis subditos vagos –  esto es exactamento lo que quiero!” 37 años despues de murio el megalomaniaco y fue enterrado cerca de su armada.

Solo unos años despues vino el proximo megalomaniaco (un general que parece que estuvo muy enfadado con el emerador anterior) y destrozo casi todo el areal.En 1974 el caos fue descubierto por un campesino que estaba cavando un pozo. Este campesino tambien esta ahora en el museo … aburriendose mientras que da autografos.

Puede ser que los dos no podemos apreciar lo que otros nombran cultura, pero no entendemos la fascinacion por esta armada: grade … SI, impresionante … PORSUPUESTO, hecho para touristas … QUE SI!, la 8. maravilla del mundo … LO DUDAMOS …

GD Star Rating
loading...

4 responses so far

4 Responses to “Die Terrakotta Armee von Xi´anLa armada de terracotta de Xi’an

  1. Renéon 27 Sep 2010 at 11:39

    Hey ihr zwei Weltenbummler!

    Es ist mir immer ein Festchen euren Blog zu lesen, macht gefälligst schön weiter so! … und gut seht ihr aus, ich bin ja echt mal gespannt, wie ihr zwei ausseht, wenn ihr wieder kommt … gestählt und gertenschlank, hehe.

    Viel Spaß noch im Land der Mitte!

    LG
    René

    GD Star Rating
    loading...
  2. SchwesterMartaon 27 Sep 2010 at 20:03

    Also ich finde Ihr zwei seid Rebellen, nur einfach etwas modernere :-)
    Ein Gedanke aus meinem Kopf…
    “Verdammt!Ich muss nun wirklich anfangen die großartigen Lebensweisheiten vom Grossmeister Amandi zu notieren.Dann verfasse ich ein Buch und werde reicher als die Queen von England!
    …es ist nicht alles rosig, was glänzt??!??!
    …GROSSARTIG…mein Bruderherz 😉
    …schön das sich einige Dinge niemals ändern!

    Liebe euch und drück!!!

    GD Star Rating
    loading...
  3. Die SchettlOrson 28 Sep 2010 at 07:48

    Hallo Ihr Süßen,

    wow- was für ein Scherbenhaufen :-) Ich wollte mit 7 immer ein Pony oder einen Hund, aber hey wer ein echter Kaiser ist….

    Ganz viel Knutsch und Drück von Karin, Seppi (ich glaub das ist jetzt endlich der Richtige mit dem werde ich alt, sorry Konrad), Greta & Waldi

    GD Star Rating
    loading...
  4. Maximilianon 28 Sep 2010 at 17:12

    Hallo Ihr 2,
    mit Terracotta-Soldaten durfte ich als Kind noch nicht spielen, das waren nur immer Zinn- bzw. Bleisoldaten, da habt Ihr mir was voraus! Ansonsten verfolgen wir Eure Tour immer sehr aufmerksam und neugierig. Es ist wirklich spannend, was in der nächsten Folge passiert. Macht weiter so, bleibt gesund und so fröhlich wie bisher und alles Gute
    Max und Marga

    GD Star Rating
    loading...


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de