Jul 29 2010

Über unsQuienes somos

Published by

Das sind wir … Natalia und Konrad. Vor ca. einem Jahr haben wir beschlossen, dass wir Deutschland für eine längere Zeit “Tschüß” sagen und um die Welt ziehen. Wir sind gespannt darauf viele Länder zu erkunden und interessante Menschen kennen zu lernen. Dieser Blog soll dazu dienen, dass unsere Freunde und Familie mitverfolgen können wo wir sind und was wir so treiben. Aber selbstverständlich freuen wir uns auch, wenn wir andere mit unseren Reiseberichten ebenso begeistern können :-)

Viel Spaß beim lesen, schmökern, schmunzeln und hoffentlich ganz viel lachen wünschen Euch

Natalia & Konrad

Estos somos nosotros … Natalia y Konrad. Hace un año que decidimos decirle “Adios” a Alemania para un tiempo mas largo porque vamos a viajar al rededor del mundo. Queremos conocer muchos paises y personas interesantes. Y este blog esta pensado, para que nuestra familia y nuestros amigos puedan seguir en donde estamos y lo que estamos haciendo. Pero tamien nos alegra, si otras personas estan interesadas en nuestros reportes desde todo el mundo.

Pasad un buen tiempo leyendo esto!

Muchos saludos

Natalia & Konrad

GD Star Rating
loading...

This page has the following sub pages.

22 responses so far

22 Responses to “Über unsQuienes somos

  1. ZonGokuon 03 Aug 2010 at 12:03

    hello!

    I think remember me be not difficult.
    A train St.-Petersburg – Moscow
    I Erikh

    Look your WebSite, very interesting. you have interesting life.
    how are you? How go your trip? Where you now be?
    I very pleased to meet you! I hope what ours contact go on.
    I make excuses, my English language not very well ((( but I think that not to be present some difficulties.
    Very regret what not have a talk with your wife, it is safe to say what she is a good company too )))
    Yes, about photographs ) when I allocation their in myspace, I will write

    ZonGoku@yandex.ru my EMail )))

    good-bye!

  2. Joe`yon 18 Sep 2010 at 23:12

    man man man .. meine beiden schnuckis
    ich freue mich riesig mir euren blog anzuschauen und beneide euch sowas von das könnt ihr euch nicht vorstellen.
    es ist jetzt schon ne wahnsinns zeit verganngen und ihr seid nicht da.. irgendwo in weiter ferne, was schon ein sehr komisches gefühl ist. eure fotos und videos zusehen und festzustellen das man sich mal eben auf die schnelle nicht sehen und sprechen kann. heul^^.
    aber.. ich sehe euch lachen und zufrieden, was das wichtigste ist. stefan und ich freuen uns wirklich hammermässig für euch.
    das was ihr jetzt erlebt, werdet ihr nicht so schnell wieder erleben.. genießt es .. in vollen zügen.
    ja .. wie geht es uns .. stress, stress, stress in guten alten deutschland. stefan mit seiner uni, er ist ja jetzt in den letzten zügen und ich mit meinen wehwehchen. ich komme in kürze in eine spezialklinik zur reha.. hoffe das die mich dan einfür alle male wieder voll hinbekommen. hab aber schon ganz viel fortschritte und verbesserungen gemacht :-)) so is es ja nicht
    So ein mist .. ich seh euch hier und weiss jetzt aufeinmal nicht was ich euch alles schreiben soll.. es gibt soviel was ich euch sagen möchte.
    scheisse kalt ist es hier geworden.. müssen uns abends die
    letzten tage die decken zur fehrnseh schauen nehmen.

    so meine beiden lieben.. für heute wars das von mir .. hoffe ich habe hier alles richtig gemacht und meine nachricht an euch erreicht euch .. ich und technick^^

    von stefan und mir ein riesen lieber gruss drückn euch beide lieb .. bis bald ihr zwei^^

  3. Chris & Danielleon 22 Oct 2010 at 12:09

    Hey there crazy germans

    love the cheesy photo

    you guys are so gorgeous

    http://www.travelblog.org/Bloggers/Dan-and-Chris/

    Chris & Danielle

  4. Dannyon 19 Feb 2011 at 12:29

    Hihoooo – ich grüße euch zwei beide!!
    Schön meinen guten alten “Schmerzmacher 21” samt Frau hier zu sehen!! (Jaa, das Shirt habe ich noch, wartet auf die “Challange” :-) )
    Ich wünsche Euch die schönsten Momente und Aus – und Einblicke
    auf Eurer Weltsafari^^
    Ein wenig Fernweh bekommt man da ja schon, aber so gibts halt ein kleines Schlüsselloch in die Welt!
    So far and so long
    Danny aus WeHaVau

  5. Konradon 20 Feb 2011 at 02:56

    Hey Denny,
    Du alter Rebell aus Schlicktown :-)

    Es wird sich schon wieder eine Möglichkeit in der Zukunft dafür ergeben.

    Grüße von tropischen Bali an die kalte Nordsee!
    Speedy

  6. Dianaon 31 Mar 2011 at 10:54

    Hallo Natalia und Konrad,

    ich bin Content und Community Managerin bei Travelavenue.de, dem neuen online Community Reiseführer. Ich freue mich sehr euch mitzuteilen, dass unser Redaktionsteam euren Blog für unser Programm “Travelavenue Favorite Blog 2011“ ausgewählt hat.
    Könntet ihr mir bitte eure Email-Adresse mitteilen, damit ich euch unser Programm genauer vorstellen kann?

    Viele Grüße nach Australien,

    Diana
    diana@travelavenue.com

  7. Timoon 31 Mar 2011 at 22:11

    Hi,
    Basti (Sebastian Narloch) hat mich auf Eure Seite aufmerksam gemacht. Sehr schön gemacht. Sagt mal, wie ist die erstellt? Gibt es da ein Tool für oder habt Ihr alles alleine zusammen gestellt?
    Liebe Grüße
    Timo

  8. Konradon 01 Apr 2011 at 02:56

    @ Timo: Danke für die Blumen :-) Dieser Weltreise Blog ist mit WordPress gemacht. Es ist eine kostenlose Blog-Sotware (einfach googeln). Um es zu installieren brauchst Du eine Domain, eine Datenbank und Serverplatz. Wenn alles installiert ist, kannst Du es nach belieben ändern (Design, Addons, Module und und und …). Bei der Installation hat mir ein Freund geholfen, danach einfach herum gespielt. Die Bilder (z.B.: der Header) habe ich dann mit Photoshop bearbeitet. Das ganze sollte dich nicht mehr als 100 € kosten und natürlich die unzähligen Stunden am Rechner um es aktuell zu halten.
    Sonnige Grüße aus Australien!

  9. Timoon 10 Apr 2011 at 09:10

    Hi Konrad,
    danke für den Tipp. Wird gemacht. :-) Wir haben uns auch ein Jahr frei genommen und werden ab 12.04. unterwegs sein. Vielleicht sehen wir uns ja irgendwo auf der Welt.
    Liebe Grüße Timo

  10. Konradon 10 Apr 2011 at 10:22

    @ Timo: Na dann wünsche ich Euch viel Spaß, Abenteuer, Ausdauer, Neugier und vor allem Humor :-) Falls Ihr einen Reise Blog habt – schicke mal den Link rüber! Sonnige Grüße aus Australien

  11. Timoon 11 Apr 2011 at 13:55

    @Konrad. Danke. Wird sicher ne schöne Zeit. Morgen geht es endlich los. Flug nach Bangkok. Worldpress hat gut geklappt. Ist online auf unserem Server. http://www.TiMoni.info. Wobei wir erst unterwegs mit den Inhalten anfangen. euch auch noch ne super Weiterreise. Vielleicht treffen sich unsere Wege irgendwo auf der Welt z.B. auf Vanuatu.

  12. Timoon 19 Apr 2011 at 17:13

    Hi Konrad,
    wir sind aktuell auf Koh Chang in Thailand. Ihr ward ja auch hier. :-) Bei uns geht in ca. 1 Woche weiter nach Cambodia. Ja, ja, wir brauchen hier erstmal eine Woche Entspannung. Ne, nicht von den 5 Tagen in Bangkok, aber von der Zeit in Deutschland und zum planen und überlegen der Reise. Wir sind recht planlos losgefahren und überlegen uns nun, wo wir hin wollen und was wir sehen wollen und machen wollen. 😉
    Das Tuk Tuk in Cambodia, habt Ihr das gemietet oder gekauft? Wir haben in Ägypten (da leben wir gelegentlich) auch ein Tuk Tuk und überlegen, ob wir uns nicht hier eines holen und durch die Ländle fahren. Habt Ihr Erfahrungen bezgl. Versicherung bzw. Eigentum und Grenzübertritt gemacht?
    LG von Moni und Timo

  13. Konradon 20 Apr 2011 at 11:48

    Hi Timo,
    ah ja Koh Chang :-) War eine tolle Zeit dort. Wenn Ihr die Zeit findet geht doch abends mal zu Tom & Meli in den Jungle Garden auf ein Bierchen(Bailan Bay südlich von Lonely Beach). Die Beiden sind gute Gastgeber und tolle Gesprächspartner.

    Du kannst leider nicht mit einen TukTuk das Land verlassen. Nach Thailand geht es nicht. Laos ist zu bergig für ein TukTuk. Vietnam – keine Ahnung?
    In Kambodscha brauchst Du keine Versicherung nur genug Geld und gute Nerven falls Du jemanden überfahren solltest 😉

    Hier ist die Telefonnummer von POW – einem TukTuk-Fahrer aus Phnom Penh (gesprochen Pau). Paw: 012 708004
    Dank seiner Hilfe konnten wir einen anderen Fahrer finden, der uns sein Tuk Tuk vermietet hat. Das ganze hat 20$ am Tag gekostet und wir haben 700$ Kaution hinterlegen müssen. Wenn Du bedenkst, dass ein Fahrer an guten Tagen ca. 12-15$ verdienen kann – solltest Du wirklich nicht mehr bezahlen. Die beiden waren sehr glücklich mit unseren Deal 😉

    Das Tuk-Tuk zu mieten war auf jeden Fall, die beste Sache die wir in Kambodscha gemacht haben.
    Hals- und Beinbruch!!

  14. Timoon 03 May 2011 at 11:02

    Hi Konrad,
    Schöne Grüße von Pen/Pau/Pow … Mr. Tuk-Tuk. Wir haben einen Tag einen Ausflug zu Killing-Field etc. mit ihm gemacht. Sehr nett. Ab morgen haben wir sein Tuk-Tuk gemietet. Das andere ist verkauft. 20US$. Wir wollen damit nach Siem Reap fahren. Danke nochmals für die Tel. und den Tipp.

    Euch noch eine schöne Zeit in Australien. Asien geht uns jetzt schon auf den Keks – dat ewige Lächeln und Bescheißen.

    In 1.500km in Coober Pedy könnt Ihr Euch auf die Opal-Suche machen. 😉

    Liebe Grüße
    TiMoni

  15. Timoon 12 May 2011 at 15:43

    Hi Konrad,
    hat alles gut mit dem Tuk Tuk geklappt. :-) Haben es wohlbehalten zurück gegeben und weitere Interessenten gefunden. Vielleicht wird es hier ja noch ein Touri-Geschäft. :-)
    LG nach Australien
    Timo

  16. Timoon 25 Aug 2011 at 09:46

    Hi Konrad,
    na, da sind wir ja gerade beide in Neuss/Düsseldorf. :-) Wir machen einen kleinen Familien und Orgastop hier für ein paar Wochen. Dann geht es weiter. Sollen wir uns mal auf ein Bier treffen?
    Liebe Grüße
    Timo

  17. Krison 31 May 2012 at 22:16

    Hallo!
    Ganz fantastische und bezaubernder Blog…

    Es macht Spaß ihn zu lesen und gleichzeitig danke für all die guten Tipps – die ich gut gebrauchen kann. Im Oktober geht meine Weltreise los…. wat freu ich mir…

    Grüße aus Berlin
    Kris

  18. Konradon 01 Jun 2012 at 07:27

    Hi Kris,
    immer wieder gerne! Falls Du selber einen Weltreise Blog schreiben solltest – schicke uns bitte den Link dazu!
    Verregnete Grüße aus Moabit :-(

  19. Lucaon 27 Feb 2014 at 17:57

    Hallo erstmal!
    Ich finde euren Blog total gut und bin fasziniert von eurer Weltreise.
    Ich heiße Luca Mairose und ich werde im nächsten Jahr (2015) mit einem Schüleraustausch nach Australien gehen. Darüber möchte ich einen Blog schreiben. Für das Titelbild meines Blogs (lucaschreibtaustralien.blogspot.de [noch nicht öffentlich]) würde ich gerne euer Bild von dem Emu aus dem Bericht “Eine Lagune im australischen Outback?” benutzen. Natürlich zu einer nicht-kommerziellen Nutzung und ich würde euch auch als Eigentümer des Bildes benennen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Luca Mairose

  20. Konradon 12 Mar 2014 at 14:43

    Hi Luca,

    klar doch! Kannst Du gerne machen. Viel Spaß schon mal in Australien!

  21. Danielon 04 Jan 2015 at 02:35

    Hallo Natalia, hallo Konrad!

    Ich bin Daniel, zuletzt wohnhaft in Hamburg, und seitdem ich meinen eigenen Blog habe, weiß ich, wie schön es ist, Kommentare von den Lesern zu bekommen. Deshalb kurz und knapp: Vor vielen, vielen Jahren habe ich Konrads Blog seiner Mongolei-Reiterei entdeckt, dann die Motorradtour und schließlich eure gemeinsame Weitreise. Ich habe mir die Nächte um die Ohren gehauen und jeden Post genossen, und jetzt, Jahre und einige Blogerfahrungen später, ist meine Erinnerung an eure Blogs immernoch die schönste. :-)

    Liebe Grüße!

    Daniel, der Vagabund mit Hund

  22. Konradon 01 Jun 2015 at 19:58

    Hallo Daniel,

    danke für die Blumen :)
    Ich schaue mir gerne Deinen log auch an. Vielleicht kommen ein paar Leser von unseren Blog auch dazu Deine Abenteuer zu lesen. Grüße aus Berlin.

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de